Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie Océ oder Océ Museum (im Folgenden „Océ“, „wir“, „uns“, „unser“) Informationen über Sie sammelt und verarbeitet, wenn Sie unsere Website („Website“) besuchen.

Persönliche Informationen, die wir sammeln und wie wir sie verwenden

Informationen, die Sie uns geben. Sie können uns Informationen geben, wenn Sie unsere Website nutzen, mit uns korrespondieren oder eine unserer Umfragen durchführen. Dies schließt Informationen ein, die Sie identifizieren können („persönliche Informationen“). Wenn wir Sie um Informationen bitten, sammeln wir die Informationen, die auf den entsprechenden Formularen oder Seiten angegeben sind. Sie können uns zusätzliche Informationen zur Verfügung stellen, wenn Sie uns kontaktieren oder auf andere Weise kontaktieren.

Informationen, die wir automatisch sammeln. Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir möglicherweise automatisch die folgenden Informationen: Ihre IP-Adresse, Standortdaten, Browser-Plug-In-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform, Informationen zu Ihrem Besuch, einschließlich des URL-Klick-Streams zu, über und von unserer Website , Produkte, die Sie angesehen oder gesucht haben, Fehler beim Herunterladen, Besuchsdauer bestimmter Seiten und Seiteninteraktion. Durch den Einsatz verschiedener Technologien, einschließlich „Cookies“, sammeln wir automatisch Informationen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Wir verwenden die Informationen, die wir automatisch sammeln: (1) um unsere Website für interne Vorgänge, einschließlich Fehlerbehebung, zu verwalten; (2) um sicherzustellen, dass der Inhalt unserer Website für Sie und Ihre Geräte auf die effektivste Weise dargestellt wird; (3) im Rahmen unserer Bemühungen, unsere Website sicher zu halten; (4) um die Wirksamkeit der Werbung, die wir Ihnen und anderen anbieten, zu messen oder zu verstehen und relevante Werbung an Sie zu liefern; und (5) um Ihnen und anderen Nutzern unserer Website Vorschläge und Empfehlungen zu Waren oder Dienstleistungen zu unterbreiten, die Sie oder sie interessieren könnten.

Soweit gesetzlich zulässig, können wir diese Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten, einschließlich von Social Media-Websites, mit Informationen kombinieren, die Sie uns geben, und Informationen, die wir über Sie sammeln, einschließlich Cookie-Informationen. Wir können diese Informationen und die kombinierten Informationen verwenden, um weitere Informationen über Ihre Präferenzen als unser Kunde zu erhalten, um Ihre Benutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern und um Informationen, Inhalte und Angebote bereitzustellen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Wie wir Ihre Informationen teilen und offenlegen

Wir können Ihre Daten für die in dieser Erklärung angegebenen Zwecke und mit autorisiertem Personal, wie nachstehend definiert, an unsere verbundenen Unternehmen weitergeben. Wir können Ihre Daten auch an Dritte weitergeben, wenn: (1) ein externer Dienstleister hinzugezogen werden muss, um unsere Dienste zu vereinfachen oder zu erweitern; (2) ausdrücklich von Ihnen angefordert (zum Beispiel bei sozialen Netzwerken); (3) aufgrund eines Gerichtsbeschlusses oder einer gesetzlichen oder behördlichen Anforderung erforderlich sind; (4) im Zusammenhang mit dem Verkauf oder der Übertragung eines Geschäfts; (5) um unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen; (6) um die Sicherheit unserer Benutzer, Kunden und Dritter zu gewährleisten; und (7) um unsere Rechte und das Eigentum sowie die Rechte und das Eigentum unserer Gäste und Dritter zu schützen.

Marketing Informationen

Von Zeit zu Zeit verwenden Océ, mit Océ verbundene Unternehmen oder Vertreter diese Informationen möglicherweise zu Marketingzwecken oder um Sie über andere Produkte und Dienstleistungen zu informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind. Sofern gesetzlich vorgeschrieben, wird Ihre vorherige Zustimmung eingeholt, bevor Sie Direktmarketing senden. In jedem Fall bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich von versendeten Mitteilungen abzumelden.

Vorratsdatenspeicherung

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur für die Dauer auf, die erforderlich ist, damit wir die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen erbringen können, oder für einen zusätzlichen Zeitraum, wie dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Transfers

Ihre persönlichen Daten können mit den Browserinformationen, anderen mit Océ verbundenen Unternehmen und Dritten (wie Hosting-Dienstleistern) zu den oben und in den Cookie-Richtlinien angegebenen Zwecken und für Gruppenzwecke verknüpft werden. Dies kann eine Übermittlung von Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums zur Folge haben. Einige dieser Empfänger befinden sich möglicherweise in Ländern, die nicht den gleichen Datenschutzbestimmungen unterliegen wie die EU-Mitgliedstaaten. Sie können jedoch sicher sein, dass die erforderlichen Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Daten getroffen wurden.

Informationssicherheit

Wir treffen geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre unter unserer Kontrolle stehenden persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff, Erhebung, Verwendung, Weitergabe, Kopieren, Veränderung oder Löschung zu schützen. Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf sicheren Servern gespeichert.

Cookies und andere Technologien

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung bei Ihren Interaktionen mit Océ und auf unserer Website zu bieten. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Wenn Sie keine Cookies von unserer Website erhalten möchten, können Sie das Cookie ablehnen, wenn Ihr Browser Sie über das Vorhandensein informiert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Deine Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Neben der für Geschäftsvorfälle erforderlichen Speicherung von Informationen haben Sie auch das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu ändern, zu sperren oder zu löschen. Kontaktieren Sie die unten stehende Adresse. Um Daten löschen zu können, müssen diese Daten zu Überprüfungszwecken in einer Sperrdatei gespeichert werden. Sie können auch die Löschung dieser Daten beantragen, sofern wir den gesetzlichen Archivierungspflichten nicht nachkommen müssen. Auf Ihr Verlangen werden wir Ihre Daten entsprechend einer solchen gesetzlichen Verpflichtung sperren. Sie können Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft ändern oder widerrufen, indem Sie uns benachrichtigen. Wenn Sie eine Kopie Ihrer persönlichen Daten erhalten möchten, können Sie uns unter der unten angegebenen Adresse kontaktieren. Bevor wir auf Ihre Anfrage antworten, bitten wir Sie möglicherweise, Ihre Identität zu überprüfen und weitere Details zu Ihrer Anfrage anzugeben. Wir werden uns bemühen, innerhalb einer angemessenen Frist und in jedem Fall innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Fristen zu antworten. Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Sie echte, korrekte und vollständige Informationen bereitstellen und pflegen. Sie können Ihre persönlichen Daten auch aktualisieren, indem Sie uns über die unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Namen, Benutzernamen und Ihre Postleitzahl in Ihrer ersten Korrespondenz angeben. Dies hilft uns, die Details und Einstellungen in Ihrem Konto vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Änderungen

Océ kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern. Diese Änderungen können sich auf unsere Verwendung Ihrer persönlichen Daten auswirken. Jede aktualisierte Datenschutzerklärung ist ohne vorherige Ankündigung auf der Océ-Website verfügbar.

Kontakt

Wenn Sie eine Frage, ein Problem oder eine Beschwerde zu dieser Erklärung oder zu unserer Behandlung Ihrer Daten haben oder Ihr Recht ausüben möchten, können Sie Ihre Bewerbung über an Océ Global Data Protection Officer senden über privacy@oce.com.

This post is also available in: Niederländisch Englisch